Historie

Eine lange Tradition von Innovationsgeist

Die Geschichte von Kjellberg Finsterwalde ist eng verbunden mit der Erfindung und dem Patent für „Elektrode und Verfahren zum elektrischen Löten“. Mehr als 100 Jahre sind seitdem vergangen. Viele Erfindungen zur Verbesserung von Verfahren zum Schweißen und Plasmas­chneiden kennzeichnen den Weg, den wir seitdem gegangen sind. Sie haben die Arbeit in der Metall­verarbeitung erleichtert, die Qualitäts­ansprüche unserer Kunden unterstützt und nicht zuletzt die Effizienz der Produktion wesentlich erhöht. 2019 blickten wir auf 60 Jahre Entwicklung der Plasmas­chneid­technologie zurück. Und auch in Zukunft werden die Anforderungen unserer Kunden Ansporn und Maßstab für die weitere Entwicklung von Verfahren zur thermischen Material­bearbeitung sein.