TrainingTechnologie „Plasmakompakt“ – Grundlagen

Datum:

Ort: Finsterwalde/Deutschland

Preis: 690,00 €


Veranstaltung buchen


Kjellberg Seminar Plasma Compact

Inhalte:

  • Kennenlernen des Verfahrens Plasmaschneiden
  • Gefährdungspotential – Lärm, Staub; Strahlung
  • Welche Materialien lassen sich mittels Plasmaschneiden trennen
  • Schneidtechnologien
  • Medienversorgung
  • Einflussparameter: Schneidrichtung; Schnittfuge; Geschwindigkeit; Abstand; Upslope; Downslope; Erstfindung; Abstandsregelung; Technologieschalter
  • Aspekte des plasmagerechten Konstruierens – Rundungen, Verschleifungen, Anschnitt- und Austrittsfahnen; Überschnitte
  • Aufbau des Plasmabrenners und der Wechsel von Verschleißteilen sowie deren Bewertung
  • Lebensdauerbeeinflussende Faktoren sowie Schnittbogenabriss
  • Praktische Übungen an ausgewählten Teilen und Materialien, ggf. anhand von bereitgestellten Materialien
  • Schneidfehler – Winkligkeit, Rauigkeit, Schlacke- bzw. Bartbildung
  • Umgang mit dem Schneiddatenhandbuch
  • Bewertung von Plasmaschnitten

Unterrichtsmethode:

Die theoretischen Unterrichtsinhalte werden in Form eines Vortrags vermittelt und anschließend durch praxisnahe Workshopelemente vertieft oder erweitert.

Zielgruppe:

Alle Anwender von Plasmaschneidtechnik

Dauer:

1 Tag

Voraussetzungen:

Absolvierung des Kurses „Grundlagen des Plasma Senkrechtschneidens“, Mitbringen eigener Arbeitsschutzausrüstung (Schuhe, Kleidung)

Benötigte Unterlagen:

Alle Unterlagen werden gestellt

Verpflegung:

Mittagstisch wird gestellt

Kosten:

690,- Euro (zzgl. MwSt.) / Person
190,- Euro (zzgl. MwSt.) / weitere Person

Abschluss:

Zertifikat / mit Prüfung

format_quote HABEN SIE FRAGEN?
WIR HELFEN IHNEN WEITER.

Frank Pohle
phone +49 (0) 3531 500-219
phone +49 (0) 160 98268250

Jetzt E-Mail schreiben

Zurück