Training Technologie „PerfectBevel“ – Erweiterungskurs

Datum:

Ort: Finsterwalde/Deutschland

Preis: 1.035,00 €


Veranstaltung buchen


Kjellberg Seminar Bevel-Cutting

Inhalte:

  • Grundlagen des Fasenschneidens: Sicherheitsbelehrung, Kinematik, Roboter, Besonderheiten
  • Tool Center Point (TCP): Einrichtung, Hilfsmittel zum Ausrichten
  • Fasen: Definition Nahtformen und Fasenwinkel, Messen, Norm ISO 9013, Schneidreihenfolge
  • Einflussparameter: Schneidtisch und Auflagen, Verschleißteile und -geometrie, Schwankungsbreite des Plasmalichtbogens, Ermittlung der Schnittlänge, Steghöhe, Blechdicke
  • Kompensationswerte: Praktische Ermittlung, Umgang mit der Schneiddatenbank PerfectBevel
  • Aspekte und Grenzen des Fasenschneidens: Erstfindung, Kollisionsschutz, Fasenaggregat, Software, Brennerlängen
  • Schneidreihenfolge: Übungen, Vergleich, YAS/YDS-Schnitt
  • Komponenten: Verschleiß, MVE-Brenner, Rotatorbrenner, Biegeradien, Einsatz Schutzhülse, Besonderheit: Abstandsreglung
  • Schneidfehler beim Fasenschneiden
  • Praktische Übungen (ausgewählte Teile)
  • Schweißnahtvorbereitung: Grundlagen, DIN EN 1090
  • InFocus-Schweißen: Prozess, Besonderheiten

Unterrichtsmethode:

Die theoretischen Unterrichtsinhalte werden in Form eines Vortrags vermittelt und anschließend durch praxisnahe Workshopelemente vertieft oder erweitert.

Zielgruppe:

Alle Anwender des Plasma Fasenschneidens

Dauer:

1,5 Tage

Voraussetzungen:

„Grundkenntnisse zum Plasmaschneiden“, Absolvierung des Kurses Grundlagen des Plasma Senkrechtschneidens, Mitbringen eigener Arbeitsschutzausrüstung (Schuhe, Kleidung)

Benötigte Unterlagen:

Alle Unterlagen werden gestellt

Verpflegung:

Mittagstisch wird gestellt

Kosten:

1035,- Euro (zzgl. MwSt.) / Person
285,- Euro (zzgl. MwSt.) / weitere Person

Abschluss:

Zertifikat / mit Prüfung

format_quote HABEN SIE FRAGEN?
WIR HELFEN IHNEN WEITER.

Frank Pohle
phone +49 (0) 3531 500-219
phone +49 (0) 160 98268250

Jetzt E-Mail schreiben

Zurück