Kjellberg Academy unter neuer Führung

Kjellberg Academy

Mit Beginn des Jahres hat Enrico Muschick, Fachgebietsleiter Service / Kundendienst, zusätzlich die Leitung der Kjellberg Academy übernommen. In seinem Team mit Anne-Katrin Kämmerer, René Lehmann und René Rolka werden nun die vorhandenen theoretischen sowie praktischen Inhalte überarbeitet und verfeinert. Bei der Konzeption wird dabei besonderes Augenmerk auf Kundenwünsche, Erfahrungs­werte der Kjellberg-Servicemitarbeiter als auch auf das wertvolle Kunden-Feedback gelegt. All dies fließt in die Erarbeitung der neuen Inhouse- oder On Site-Schulungen ein. „Die Servicetechniker unserer OEMs und Händler sowie Bediener und Instandhaltungstechniker unserer Endkunden werden wie gewohnt mit den erforderlichen Schulungs­inhalten von uns qualifiziert“ versichert Enrico Muschick, der die Funktion des bisherigen Bereichsleiters Frank Pohle vollständig übernimmt.

 

Frank Pohle hatte sich nach jahrelanger Tätigkeit bei Kjellberg Finsterwalde dazu entschlossen, einen neuen beruflichen Weg zu gehen. Am Firmensitz im brandenburgischen Finsterwalde wird das ehemalige Tagungszentrum bereits als Kjellberg Academy für produktbezogene Schulungen – insbesondere zur Plasmaschneidtechnik – genutzt. Künftig stellt sich das Team der Kjellberg Academy nicht zuletzt den Herausforderungen der Digitalisierung und wird auch mediale Lerninhalte in Form von Online-Tutorials und Webinaren ortsunabhängig zur Verfügung stellen.

Anfragen zu Schulungsangeboten sowie weiterführende Informationen nimmt das Team der Kjellberg Academy gern entgegen.

Ansprechpartner
Marketing

Ines Lehmann berät Sie gern ausführlich.

phone +49 3531 500-149

 

Jetzt E-Mail schreiben

Zurück