Innovative Kooperation mit der Linde AG

Kjellberg Innovative Kooperation mit der Linde AG

Auf der diesjährigen Messe EuroBLECH 2018 wurde erstmals das gemeinsame Exponat zum Pluspol-Schweißen von der Linde AG und Kjellberg Finsterwalde den Fachbesuchern vorgstellt. Das Herzstück der Präsentation war der in Kooperation entwickelte Brenner ARCLINE® PP für das Schweißen von Aluminium, der besondere Beachtung erhielt. Erste Schweißproben mit ausgezeichneter Nahtqualität zeugten von den Vorzügen des Pluspol-Schweißens als neues Hochleistungs-Verfahren. Als kompetente Ansprech- und zugleich Projektpartner für diese Technologie standen Jens Heimbokel (Expert Welding Equipment) von der Linde AG sowie Dr. Michael Dreher von der Oscar PLT GmbH am Kjellberg-Messestand Rede und Antwort.

 

 

Ansprechpartner
Marketing

Ines Lehmann berät Sie gern ausführlich.

phone +49 3531 500-149

 

Jetzt E-Mail schreiben

Zurück