Kjellberg-StiftungUnternehmenKarrierePresse Kontakt
Über Kjellberg Finsterwalde | Kjellberg-Gruppe | Termine | Blechexpo

Aktuell


Stolze Preisträger: Kjellberg-Entwicklungsleiter Volker Krink, Vertriebsgeschäftsführer Thomas Kagemann  und Holdingchef der Kjellberg-Gruppe Dr. Michael Schnick (v.l.n.r.)
Kjellberg Finsterwalde gewinnt Innovationspreis
Gelungene Messepräsenz mit Industrie 4.0-fähiger Plasmaschneidanlage „Q“

Blechexpo 2019
Kjellberg zeigt Know-how auf der Blechexpo
Geballte Expertise zum Schneiden und Schweißen auf 200 qm

Förderprojekt
Unser Projekt ist EFRE gefördert
Investition in Ihre Zukunft!  "Systemtechnik zum Laserstrahl-Reparaturschweißen"

 

Kjellberg Finsterwalde auf der Blechexpo 2019 in Stuttgart

Blechexpo 201905. – 08. November 2019
 
Wir blicken zurück auf eine erfolgreiche Teilnahme an der diesjährigen Blechexpo in Stuttgart und bedanken uns bei allen Besuchern. Hier fassen wir noch einmal unsere Messe-Highlights für Sie zusammen:
 
 
 

Neue Plasmareihe Q: Simulation einer Smart Factory

Neue Plasmareihe QNach der erfolgreichen Produkteinführung im September haben wir Ihnen unsere neue, digitale Plasmaanlagenreihe Q  vorgestellt. Mit ihrer browserbasierten Bedienoberfläche überwacht die digital gesteuerte Stromquelle den Schneidprozess, dokumentiert Verbräuche und prognostiziert Wartungsmaßnahmen für Sie.
Ermöglicht wird damit eine moderne, digitalisierte Produktionen im Sinne einer Smart Factory.
 
Neben der positiven Resonanz unserer Besucher freuen wir uns ganz besonders über die Auszeichnung mit dem „Award der Blechexpo“. In der Kategorie Trenntechnik haben wir diesen Innovationspreis für unsere Plasmaanlage Q gewonnen.
Abgerundet wurde die Präsentation der Schneidtechnik durch Perfect Bevel, unsere Lösung für schweißorientierte Fasenschnitte, sowie die Schulungsangebote der Kjellberg Academy.
 

Hochleistungs-Schweißtechnologien

InFocus-SchweißenIm Bereich der Schweißtechnik haben wir Ihnen unser umfangreiches Know-how für verschiedenste Schweißtechnologien präsentiert:
die hochleistungsfähige WIG-Technologie InFocus, das Pluspol-Schweißen von Aluminium, Unterpulver-Schweißen sowie unsere Technik für das PTA-Schweißen.
 
Besondere Zubehörtechnik für das Abtasten von Nähten sowie für die Brennerabstandregelung gehörten ebenso zu unseren Exponaten wie der Direktdiodenlaserkopf ProFocus für das Laserauftragschweißen. In Verbindung mit auf den Anwendungsfall zugeschnittenen Schleppgasdüsen konnten wir Ihnen gemeinsam mit unserer Forschungsgesellschaft OSCAR PLT modernste Technik für die additive Fertigung zeigen.
 
 
 
Kontakte | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Datenschutz | RSS | PDF-Druck
SCHLIESSEN