Kjellberg-StiftungUnternehmenKarrierePresse Kontakt
Über Kjellberg Finsterwalde | Kjellberg-Gruppe | Aktuell | Neue "Macher" bei Kjellberg Finsterwalde

Tradition


Oscar Kjellberg
 
Lesen Sie mehr über unsere lange Tradition in Entwicklung und Produktion von Schweißelektroden, Schweißgeräten und Plasmaschneidanlagen.

27.09.2018

Neue "Macher" bei Kjellberg Finsterwalde

Kjellberg Auszubildende 2018 Alle Jahre wieder… beginnt auch bei Kjellberg Finsterwalde ein neuer Ausbildungsjahrgang. Wir freuen uns, in diesem Jahr elf neue Auszubildende vorstellen zu können, die ab sofort unsere Unternehmen verstärken werden: Vivien Zuchel, Jason Hornig, Sarah Jezierski, Lucas Winzer, Lena Pilarski, Aron Feldner, Denis Hanke, Maximilian Horn (oben von links), David Mudrack, Leroy Heinrich und Tim Stäbler (unten von links) sind die neuen Auszubildenden bei Kjellberg Finsterwalde, die aus rund 80 Bewerbungen hervorstachen und nun von Geschäftsführer Martin Scale zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres mit Freude begrüßt wurden. Die jungen Damen und Herren werden in den Berufen Mechatroniker, Zerspanungsmechaniker, Industriemechaniker/-in und Industriekauffrau ausgebildet.

In diesem Jahr hat das Unternehmen außerdem in Kooperation mit BTU Cottbus-Senftenberg einen dualen Studenten in der Fachrichtung Elektrotechnik eingestellt.

Die Kjellberg-Unternehmen bilden seit Jahrzehnten ihren Nachwuchs selbst aus. Zu Beginn des Ausbildungsjahres 2018/19 ist die Zahl der Azubis in allen Unternehmen der Kjellberg-Stiftung zum ersten Mal seit den 1990er Jahren auf 42 gestiegen.

Herzlich willkommen!

Zurück
Kontakte | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Datenschutz | RSS | PDF-Druck
SCHLIESSEN