Kjellberg-StiftungUnternehmenKarrierePresse Kontakt
Über Kjellberg Finsterwalde | Presse | Pressemitteilungen Kjellberg-Gruppe | Kjellberg Finsterwalde mit neuem Service-Angebot

Kontakt


Ines Köhler
Marketing Schneidtechnik
Tel.: +49 3531 500153
Fax: +49 3531 500151
i.koehler@kjellberg.de
 
Jana Müller
Marketing Schweißen und Anlagenbau
Tel.: +49 3531 500220
Fax: +49 3531 500357
j.mueller@kjellberg.de
 

08.11.2016

Kjellberg Finsterwalde mit neuem Service-Angebot

Service & Wartung direkt vom Hersteller Kjellberg Finsterwalde präsentiert auf der Messe EuroBLECH erstmals sein neues Service-Angebot für gebrauchte Plasmaschneidanlagen. Für die Kunden werden individuelle Wartungsleistungen ab sofort in vorteilhaften Paketen zusammengefasst. Der Service direkt vom Hersteller führt zu einer längeren Lebensdauer der Anlage und beugt Ausfällen und Stillstandzeiten vor.

Die Kjellberg Service Packages enthalten alle notwendigen Original-Ersatz- und Verschleißteile, die für eine vorbeugende Wartung einer Kjellberg-Stromquelle gemäß Bauteilwechselplan einmal jährlich vorgesehen sind. Regelmäßig durchgeführte Instandhaltungsmaßnahmen helfen, die Betriebssicherheit aufrechtzuerhalten und die Anlagenverfügbarkeit dauerhaft zu verbessern. Das Ergebnis sind reduzierte Stillstandzeiten und Reparaturkosten. In Zeiten komplexer Betriebsabläufe wird für den Kunden die Planung von Wartungskosten und -terminen so wesentlich vereinfacht. Als Service direkt vom Hersteller nimmt Kjellberg seinen Kunden diese aufwendige Planung und auch die Ausführung dieser Wartungsmaßnahmen ab.

Kjellberg Finsterwalde möchte mit diesem Angebot sein Engagement im Bereich Service & After-Sales weiter ausbauen. Auch nach Kaufabschluss steht Kjellberg seinen Kunden mit allen notwendigen Leistungen zum störungsfreien Betrieb ihrer Plasmaanlage zur Seite. Die Kjellberg Service Packages umfassen unter anderem folgende Bestandteile:
 
  • Präventiver Bauteilwechsel
  • Kühlmittelwechsel und umweltgerechte Entsorgung
  • Reinigung der Stromquelle und aller Komponenten
  • Inspektion der Komponenten
  • Schulung für Bediener und Techniker
 
Pressekontakt:

Ines Köhler, Marketing Schneidtechnik
Tel.: +49 3531 500 153
i.koehler@kjellberg.de
 

Download

Pressemitteilung als PDF
 
Foto Service

 

Zurück
Alle  |  2017  |  2016  |  2015  |  2014  |  2013  |  2012  |  2011  |  2010  |  2009  |  2008  |  2007
Kontakte | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Datenschutz | RSS | PDF-Druck
SCHLIESSEN