Kjellberg-StiftungUnternehmenKarrierePresse Kontakt
Über Kjellberg Finsterwalde | Presse | Pressemitteilungen Kjellberg-Gruppe

Kontakt


Ines Köhler
Marketing Schneidtechnik
Tel.: +49 3531 500153
Fax: +49 3531 500151
i.koehler@kjellberg.de
 
Jana Müller
Marketing Schweißen und Anlagenbau
Tel.: +49 3531 500220
Fax: +49 3531 500357
j.mueller@kjellberg.de
 

Presseinformationen

Alle | Schneidtechnik | Schweißelektroden | Schweißtechnik | Unternehmen

RSS Feed

Vergleich PerCut 450M mit seinem Vorgänger - Außenkontur 20.10.2008

Schnellwechselbrenner PerCut 450M für Flexibilität beim Anwender

Die Kjellberg Finsterwalde Plasma und Maschinen GmbH bietet ab 2009 den neuen HiFocus-Plasmabrenner PerCut 450M für seine Präzisions-Plasmaschneidanlagen an.

Mehr Informationen
Schweissmast auf der Messe EuroBLECH 20.10.2008

Automatisiert schweißen in drei Dimensionen

Mit einem Schweißmast für die dreidimensionale Fertigung, der Einführung des Bandschweißens sowie der überarbeiteten KA-Reihe für Standard- und Sonderschweißanlagen präsentiert sich die Kjellberg Finsterwalde Schweißtechnik und Verschleiß- schutzsysteme GmbH zur EuroBLECH 2008 in Hannover.

Mehr Informationen
Brennerwechselstation ATChanger 20.10.2008

Erste automatische Brennerkopf-Wechseleinheit für Plasmaschneidbrenner

Die Kjellberg Finsterwalde Plasma und Maschinen GmbH zeigt auf der Messe EuroBLECH eine neue Komponente zum automatisierten Austausch von Plasmabrennerköpfen, den ATChanger (Automatic Torch Changer).

Mehr Informationen
Neue Elektrodenfabrik in Massen 18.09.2008

Elektrodenfabrik feierlich eingeweiht

Mit einem Festakt vor 120 geladenen Gästen und einem Tag der offenen Tür weihte die Kjellberg Finsterwalde Elektroden und Zusatzwerkstoffe GmbH am 12. September 2008 den neuen Firmensitz im brandenburgischen Massen bei Finsterwalde ein.

Mehr Informationen
EU Flagge 05.09.2008

Geförderte Forschung

Die Kjellberg Finsterwalde Plasma und Maschinen GmbH hat im August 2008 das Projekt „OPTIPLAS - Werkstoffseitige und fertigungstechnische Optimierung für verschleißbeanspruchte Komponenten beim Plasmaschneiden“ abgeschlossen

Mehr Informationen
nächste Seite
Alle  |  2017  |  2016  |  2015  |  2014  |  2013  |  2012  |  2011  |  2010  |  2009  |  2008  |  2007
Kontakte | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Datenschutz | RSS | PDF-Druck
SCHLIESSEN