Kjellberg-StiftungUnternehmenKarrierePresse Kontakt
Über Kjellberg Finsterwalde | Karriere | Stellenangebote | Konstruktion

Aktuell


Schweißen & Schneiden 2017
Schweißen & Schneiden 2017: Neue Technologien live
Kjellberg Finsterwalde auf der Weltleitmesse

Interessierte Blicke beim Plasmaschneiden
Kjellberg-Technik begeistert Landrat
Christian Heinrich-Jaschinski besucht die Kjellberg-Unternehmen

PTA-Schweißen eines Rundschaftmeißel
„Werkzeug Plasmastrahl“ in Hamburg
Am 07. Februar 2017 findet das 28. Schweißtechnische Kolloquium des DVS-Bezirksverbandes Hamburg statt.

Konstrukteur/-in Steuerungs- und Energieversorgungssysteme für komplexe Schweißanlagen

Das Unternehmen Kjellberg Finsterwalde ist weltweit auf dem Gebiet der Entwicklung, der Herstellung und des Verkaufs von Erzeugnissen zum Schweißen und Schneiden einschließlich Serviceleistungen tätig.
 
Zur Stärkung der Kjellberg Finsterwalde Schweißtechnik und Verschleißschutzsysteme GmbH beabsichtigen wir,  folgende Stelle zu besetzen:
 

Konstrukteur/-in Steuerungs- und Energieversorgungssysteme für komplexe Schweißanlagen

 
Zu Ihren Aufgaben gehören:


  • Konstruktion, Inbetriebnahme und Betreuung der Anlagentechnik
  • Konstruktionsschwerpunkte bilden dabei Systeme der Energieversorgung im Niederspannungsbereich, Verknüpfung von Schweißprozeßsteuerungen (digital und analog) mit der schweißtechnischen Peripherie (Portale, Masten, Fahrwagen), Konzeptionierung von motorischen Antrieben im DC-Bereich sowie mit Frequenzumrichtern
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Prototypenfertigung
  • Fehlersuche, Parameteroptimierung, Erarbeitung von technischen Dokumentationen
  • Unterstützung von Schweißversuchen zur Ermittlung von Parameterfenstern
  • Schwerpunkt-Servicemaßnahmen von komplexer Anlagentechnik, Führen von servicebezogenen Kundengesprächen
 
Ihr Profil:


  • Fachübergreifende Aufgaben, zu deren Erledigung eine abgeschlossene Hochschulausbildung,  vorzugsweise im Bereich Energietechnik oder Automatisierungstechnik erforderlich ist
  • Die Ausführung der fachübergreifenden Aufgaben erfolgt im Rahmen allgemeiner Richtlinien mit weitgehenden Handlungsspielraum
  • Kenntnis im Umgang mit Konstruktionssoftware  e-Plan und AutoCad
  • Umfangreiche Kenntnisse in der elektrotechnischen Sicherheitstechnik
  • Grundkenntnisse oder Erfahrungen in der Schweißtechnik sind von Vorteil
  • Kenntnisse im Umgang mit Automatisierungseinrichtungen
  • Kenntnisse in der allgemeinen Elektrotechnik, Informatik, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Besitz des Führerscheines zum Führen eines PKW
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 
 
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Sie. Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an:

Kjellberg Finsterwalde Dienstleistungsgesellschaft mbH
Geschäftsführung
Frau Mahlo
Geschwister-Scholl-Straße 1
03238 Finsterwalde


oder als elektronische Bewerbung via E-Mail an: s.bader@kjellberg.de
Kontakte | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Datenschutz | RSS | PDF-Druck
SCHLIESSEN