ProdukteVerschleißschutzLösungenServiceÜber uns Kontakt
Schweißtechnik | Über uns | Aktuell | Kjellberg bei YouTube

Aktuell


InFocus-Schweissen im Schweisstechnik-Anwendungszentrum
Schweißparameter für InFocus ermitteln
Das InFocus-Potential durch Machbarkeitsunter-suchungen ausschöpfen

Sortiment zur Pulverzu- und -rückführung
Aus- und Nachrüsten von Pulverkreisläufen
Unterpulverschweißen mit passgenauer Pulverausrüstung

Verladen der UPP-Anlage
UPP-Anlage auf dem Weg nach Kuba
Verschlissene Räder werden künftig mit Kjellberg-Technik aufgearbeitet

04.09.2014

Kjellberg bei YouTube

Logo Youtube Nach der Einrichtung eines eigenen Kanals veröffentlicht Kjellberg ab sofort Videos zu Produkten, Technologien und besonderen Anwendungsfällen bei YouTube. Anwendern aus der metallverarbeitenden Industrie werden die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Kjellberg-Technik in den Bereichen Schneiden, Schweißen und Verschleißschutz so besonders anschaulich vorgestellt.
Zu den ersten veröffentlichten Videos gehören Technologie-Filme zum schnellen und präzisen Baustahlschneiden mit Contour Cut und Contour Cut Speed und zum indirekten Plasmaschneiden mit dem patentierten HotWire-Verfahren, das für leitende, nicht-leitende, kombinierte oder unterbrochene Strukturen eingesetzt wird. Das neue Plasmaschneidsystem HiFocus 600i neo wird beim Schneiden von 100 mm starkem Edelstahl gezeigt.
Zur Vorstellung des Fidur-Komplettangebotes zum Verschleißschutz zeigt Kjellberg den YouTube-Besuchern ein Video über die Fertigung beschichteter Bleche bei Kjellberg. Des Weiteren gibt es einen Anwendungsfilm zu den Einsatzmöglichkeiten der Fidur-Technologie für den Verschleißschutz im Tagebau.

Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal hier.

Zurück
Kontakte | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Datenschutz | RSS | PDF-Druck
SCHLIESSEN