ProdukteVerschleißschutzLösungenServiceÜber uns Kontakt
Schweißtechnik | Produkte | Unterpulver-Schweißverfahren | Unterpulver-Automaten | Schweißkopf KA 2-UP

Aktuell


Sortiment zur Pulverzu- und -rückführung
Aus- und Nachrüsten von Pulverkreisläufen
Unterpulverschweißen mit passgenauer Pulverausrüstung

Verladen der UPP-Anlage
UPP-Anlage auf dem Weg nach Kuba
Verschlissene Räder werden künftig mit Kjellberg-Technik aufgearbeitet

PTA-Schweißen eines Rundschaftmeißel
„Werkzeug Plasmastrahl“ in Hamburg
Am 07. Februar 2017 findet das 28. Schweißtechnische Kolloquium des DVS-Bezirksverbandes Hamburg statt.

Unterpulver-Schweißkopf KA 2-UP

Schweißkopf KA 2-UP bis maximal 5 mm DrahtdurchmesserDer Kjellberg KA 2-UP ist für den Anbau an Führungssystemen wie Schweißportalen und Schweißmaste vorgesehen. Erhältlich ist der Unterpulver-Schweißkopf als Eindraht- und Paralleldrahtausführung für Drahtdurchmesser bis maximal 5 mm.
 
Als Teil des modularen Bauprinzipes der KA-Reihe lassen sich die UP-Schweißköpfe individuell und einfach an Schweißaufgaben anpassen. Für einen hohen Automationsgrad sorgt die Voreinstellung von Sollwerten für den Schweißstrom, die Lichtbogenspannung sowie die Schweißgeschwindigkeit in Abstimmung mit der jeweiligen Stromquelle.
 
Für einen optimierten Schweißprozess verfügt der KA 2-Schweißkopf über eine Zünd- und Freibrennautomatik. Start- und Endkraterfüllphasen sind dabei einzeln konfigurierbar.
 
Zur visuellen Nahtverfolgung sind alle KA-Schweißköpfe mit einem Laserpointer ausgerüstet. Mittels Kreuzsupport kann der KA 2 manuell positioniert werden mit einem effektiven Verstellweg von jeweils 100 mm.
 
 
Schweißautomat
Schweißstrom
Verfahren
Drahtdurchmesser
Masse
Empfohlene Stromquelle
 
KA 2-UPP
1400 A
Paralleldraht
2 x 1,6 - 2 x 3 mm
42 kg
GTH 1002
GTH 1402
KA 2-UP 3 mm
800 A
Eindraht
1,6 - 3 mm
61 kg
GTH 802  
KA 2-UP 5 mm
1400 A
Eindraht
2,5 - 5 mm
40 kg
GTH 1002
GTH 1402
PDF Icon PDF Icon PDF Icon
Kontakte | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Datenschutz | RSS | PDF-Druck
SCHLIESSEN