ProdukteAnwendungServiceÜber uns Kontakt
Schweißelektroden | Produkte | Nickel-Basis-Elektroden | Nickel-Basis-Elektrode Finox 625

Aktuell


Im Lager liegen zahlreiche Elektroden bereit zum Versand.
80 Sorten Schweißelektroden im Handbuch
Kjellberg bietet mehr und mehr Spezial- und Sonderelektroden

Schweißer und Betreuer besuchten Kjellberg
Jungschweißer in Finsterwalde
Beim Bundeswettbewerb wurde mit der Kjellberg-Elektrode Titan geschweißt

Aquaweld-Elektroden mit wiederverschließbarer Dose
Aquaweld – zertifiziert bis 20 m Tiefe
Erste Stabelektrode für das Schweißen unter Wasser

Finox 625

Nickelbasiselektrode für Verbindungsschweißungen und Plattierungen an artgleichen Nickel-Chrom-Molybdän- und artähnlichen Nickel-Chrom-Stählen, (hitzebeständigen) Chrom- und Chrom-Nickel-(Mo, N) Stählen, und nickellegierten kaltzähen Druckbehälterstählen.
 
Einsatz bei Betriebstemperaturen von -196 °C bis 1000 °C (bei S-haltiger Atmosphäre nur bis 500 °C). Das vollaustenitische Schweißgut ist chemisch beständig, kaltzäh, warmfest, zunderbeständig bis 1100 °C und unempfindlich gegen Versprödung. Hohe Beständigkeit gegen korrosive Medien.

Normenbezeichnung

DIN EN ISO 14172

E Ni 6625 (NiCr 22 Mo 9 Nb)

AWS A 5.11

E NiCrMo-3

WNr.

2.4621
1.4529 X 1 NiCrMoCuN 25-20-7
1.4876 X 10 NiCrAiTi 32-21
2.4816 NiCr 15 Fe
2.4856 NiCr 22 Mo 9 Nb
2.4858 NiCr 21 Mo
    - Alloy 600
    - Alloy 625
    - Alloy 800
    - Alloy 825
Schweißposition PA Schweißposition PB Schweißposition PC Schweißposition PE Schweißposition PF PDF Logo
Kontakte | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Datenschutz | RSS | PDF-Druck
SCHLIESSEN