ProdukteAnwendungServiceÜber uns Kontakt
Schweißelektroden | Produkte | Edelstahlelektroden | Edelstahlelektrode 4370 S

Aktuell


Im Lager liegen zahlreiche Elektroden bereit zum Versand.
80 Sorten Schweißelektroden im Handbuch
Kjellberg bietet mehr und mehr Spezial- und Sonderelektroden

Schweißer und Betreuer besuchten Kjellberg
Jungschweißer in Finsterwalde
Beim Bundeswettbewerb wurde mit der Kjellberg-Elektrode Titan geschweißt

Aquaweld-Elektroden mit wiederverschließbarer Dose
Aquaweld – zertifiziert bis 20 m Tiefe
Erste Stabelektrode für das Schweißen unter Wasser

Finox 4370 S

Diese Elektrode wurde speziell für die Schienenauftragschweißung entwickelt (z.B. Straßen-, Werks- und Kohlebahnen). Sie eignet sich zudem für Verbindungsschweißungen zwischen un- und niedriglegierten Stählen mit hochlegierten Stählen, Stahlgusssorten, für Austenit-Ferrit-Verbindungen, zum Schweißen hoch C-haltiger und schwer schweißbarer Stähle sowie austenitischer Hartmanganstähle, zum Schweißen von Pufferlagen und für verschleißfeste Auftragungen bei kaltverfestigender Schlag-, Druck- und Rollbeanspruchung. Das Schweißgut ist vollaustenitisch, korrosionsbeständig, zunderbeständig sowie kaltverfestigungsfähig bis zu einer Härte von 350 HB.

Normenbezeichnung

DIN EN ISO 3581-A

E 18 8 Mn R 12

DIN EN 14700

E Fe 10

AWS A 5.4

~ E 307-16

Werkstoff-Nr.

1.4370
Deutsche Bahn PDF Logo
Kontakte | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Datenschutz | RSS | PDF-Druck
SCHLIESSEN