ProdukteAnwendungServiceÜber uns Kontakt
Schweißelektroden | Produkte | Edelstahlelektroden | Edelstahlelektrode Finox 29/9 Gold

Aktuell


Im Lager liegen zahlreiche Elektroden bereit zum Versand.
80 Sorten Schweißelektroden im Handbuch
Kjellberg bietet mehr und mehr Spezial- und Sonderelektroden

Schweißer und Betreuer besuchten Kjellberg
Jungschweißer in Finsterwalde
Beim Bundeswettbewerb wurde mit der Kjellberg-Elektrode Titan geschweißt

Aquaweld-Elektroden mit wiederverschließbarer Dose
Aquaweld – zertifiziert bis 20 m Tiefe
Erste Stabelektrode für das Schweißen unter Wasser

Finox 29/9 Gold

Die Elektrode Finox 29/9 Gold ist eine Elektrode für äußerst risssichere und dauerhafte Verbindungs- und Auftragschweißungen an schwer schweißbaren Stählen wie Manganhartstahl, Werkzeugstahl und Federstahl sowie für Mischverbindungen wie Schwarz-Weiß-Verbindungen.

Aufgrund der guten mechanischen Gütewerte und Korrosionsbeständigkeit des Schweißgutes hat die Elektrode ein weites Anwendungsgebiet in Reparatur und Instandhaltung von Maschinen und Anlagenteilen, wie Wellen, Zahnrädern und Werkzeugen. Die Finox 29/9 Gold eignet sich ebenso für Pufferlagen unter Hartlegierungen.

Dank eines stabilen Lichtbogens hat die Elektrode hervorragende Schweißeigenschaften bildet eine feinschuppige, gut modellierbare Naht mit sich leicht lösender Schlacke. Das abgesetzte Schweißgut der Elektrode ist rostfrei, warm- und kaltverfestigend.

Normenbezeichnung

DIN EN ISO 3581-A

E Z 29 9 R 12

DIN EN 14700

E Fe 11

AWS A 5.4

~E 312-16

WNr.

~1.4337
PDF Logo
Kontakte | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Datenschutz | RSS | PDF-Druck
SCHLIESSEN