ProdukteAnwendungServiceÜber uns Kontakt
Schweißelektroden | Produkte | Auftragschweißen | Auftragelektrode Fidur 23/250

Aktuell


Markus Herfurth Gewinner im Bezirkswettbewerb Cottbus freut sich über seine gewonnene Handplasmaanlage von Kjellberg
Kjellberg Sponsor bei „Jugend schweißt“
Sponsoring Jugend Schweißt 2019

Kjellberg Finsterwalde auf der EuroBLECH 2018
Großes Interesse auf der EuroBlech 2018
Rückblick auf vier erfolgreiche Messetage

Kjellberg Finsterwalde - Halle 13, Stand B98
Kjellberg Finsterwalde auf der EuroBLECH 2018 in Hannover
23. - 26. Oktober 2018

Fidur 23/250

Fidur 23/250 ist eine Elektrode für hochwarmfeste, korrosionsbeständige Auftragungen, die eine gute Thermoschockbeständigkeit aufweisen. Besonders geeignet ist sie zur Ausbesserung und Neufertigung von Warmarbeitswerkzeugen wie Gesenke, Matrizen, Schmiedesättel, Press- und Lochdorne, Abgratschnitten usw. Ideal ist die Stabelektrode auch für Auftragungen an un- und niedriglegierten Stählen höherer Festigkeit. Das Schweißgut ist unter oxydierenden und reduzierenden Bedingungen korrosionsbeständig, besonders zäh und rissfest, warmfest sowie bei etwa 780 °C aushärtbar. Es ist kaltverfestigend bei Schlagbeanspruchung und mechanisch bearbeitbar.

Normenbezeichnung

DIN EN 14700

E Ni 2

DIN 8555

E 23-UM-250 CNKPTZ

AWS A 5.11

E Ni Cr Mo -5

Werkstoffnummer

~2,4887
PDF Logo
Kontakte | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Datenschutz | RSS | PDF-Druck
SCHLIESSEN