PlasmaLaserServiceÜber uns Kontakt
Schneidtechnik | Plasma | Schneidanwendungen | Fasen schneiden

Aktuell


Stolze Preisträger: Kjellberg-Entwicklungsleiter Volker Krink, Vertriebsgeschäftsführer Thomas Kagemann  und Holdingchef der Kjellberg-Gruppe Dr. Michael Schnick (v.l.n.r.)
Kjellberg Finsterwalde gewinnt Innovationspreis
Gelungene Messepräsenz mit Industrie 4.0-fähiger Plasmaschneidanlage „Q“

Blechexpo 2019
Kjellberg zeigt Know-how auf der Blechexpo
Geballte Expertise zum Schneiden und Schweißen auf 200 qm

Die Produktion der neuen Anlagen-Generation zum Plasmaschneiden läuft auf Hochtouren
Verkaufsstart Q 3000 – die Industrie 4.0-fähige
Neue Anlagenserie zum Plasmaschneiden erfolgreich in Erprobung

Fasenschneiden

 

Fasenschneiden mit PerfectBevel

Fasenschnitte nehmen heute einen wesentlichen Anteil am Gesamtzuschnitt ein. Mussten vor einigen Jahren noch Fasen zur Schweißnahtvorbereitung mühsam manuell bearbeitet werden, so wird dies heute einfach und schnell mit Plasmaschneidtechnologie umgesetzt.

 

Kjellberg Finsterwalde bietet mit PerfectBevel eine Datenbank für schweißorientierte Fasenschnitte im Materialstärkenbereich von 5 bis 30 mm und reagiert damit auf die stetig steigenden Anforderungen an Qualität, Maßhaltigkeit, Produktivität und Reproduzierbarkeit. Die in der Datenbank enthaltenen Kompensationswerte wurden real ermittelt stehen für Baustahl, Aluminium, und Edelstahl zur Verfügung. Für eine unkomplizierte Einführung der Datenbank bietet Kjellberg Finsterwalde Grundlagen- und Anwender- sowie individuelle Schulungen an.

 
Unter academy[at]kjellberg.de können Sie die Schneiddatenbank PerfectBevel anfordern und Schulungstermine anfragen.
Weitere Informationen:
Flyer Perfect Bevel,
FAQ PerfectBevel,
FAQ Perfect Bevel Datenbank
 
Mit den Stromquellen und Plasmabrennern von Kjellberg Finsterwalde können glatte und gleichmäßige Fasenschnitte über den gesamten Materialdickenbereich hergestellt werden. Die Brennerteile wurden dabei bewusst schlank und spitz konstruiert, um einen breiten Winkelbereich abzudecken. Egal ob später eine Y-, K-, oder V-Naht geschweißt werden soll, mit Plasmaschneidtechnik von Kjellberg Finsterwalde sind Anwender bestens gerüstet.

Fasen schneiden45 Grad Fase in HardoxFase am ProfilFase mit Steg
45 Grad FaseFasenschnitt als K-NahtFasenschnitt kombiniert mit Lochschnittunterschiedliche Fasen an einem Teil
Fase an einem RingRohrknoten mit Plasma geschnittenSenkung mit Roboter schneiden
 
Kontakte | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Datenschutz | RSS | PDF-Druck
SCHLIESSEN