PlasmaLaserServiceÜber uns Kontakt
Schneidtechnik | Plasma | Produkte | CNC und mechanisiert | HiFocus-Reihe | HiFocus 161i

Aktuell


CutFire 100i in der Anwendung
Neuer Inverter CutFire 100i
Dünnblechschneiden mit Wirbelgas Luft

EuroBLECH 2016
Live-Schweißen & -Schneiden auf der EuroBLECH
Kjellberg Finsterwalde zeigt neuste Technologien in der Anwendung

Geänderte Anfahrtswege
ACHTUNG: geänderte Anfahrtswege zu Kjellberg
Umleitungen während des Umbaus der Oscar-Kjellberg-Straße

HiFocus 161i neo

Die HiFocus 161i neo ist die modernste Hochpräzisions-Plasmaanlage für den Schneidbereich von 0,5 mm bis 50 mm. Mit dem Soft-Switch-Inverter bietet sie vielfältige Möglichkeiten für das Schneiden und Markieren im dünnen und mittleren Blechdickenbereich. Sie erfüllt die Anforderungen des Metall-, Behälter- und Maschinenbaus, des Automobilbaus sowie vieler anderer Bereiche. Die HiFocus 161i neo kann sowohl mit 2D- als auch mit 3D-CNC-Führungseinheiten, wie Brennschneidmaschinen, Robotern und Rohrschneidmaschinen kombiniert werden.
 
Mit HiFocus neo profitiert der Anwender von hoher Geschwindigkeit beim Schneiden und Markieren elektrisch leitfähiger Materialien bei gleichzeitig sehr guter Qualität und geringen Prozesskosten. Dank optimierter Technologie werden die Verschleißteile geschont und das Plasmaschneiden effizienter.
 

Die HiFocus 161i neo ist serienmäßig mit der Contour Cut Technologie zum Schneiden von feinen Innen- und Außenkonturen und kleinen Löchern in Baustahl ausgestattet.

 

Plasmaschneidanlage HiFocus 161i neo
Stromquelle
Netzspannung*
Schneidstrom bei 100 % ED
Markierstrom
Schneidbereich
Einstechen
Abmessungen (L x B x H)
Masse
HiFocus 161i neo
3x 400 V, 50 Hz
10 - 160 A
5 - 25 A
0,5 - 50 mm
bis 30 mm
985 x 570 x 1140 mm
206 kg
Plasmabrenner
PerCut 201/211
*Andere Spannungen und Frequenzen auf Anfrage.
PDF Icon
Kontakte | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Datenschutz | RSS | PDF-Druck
SCHLIESSEN