PlasmaLaserServiceÜber uns Kontakt
Schneidtechnik | Plasma | Führungssysteme | Robotertechnik

Aktuell


Keep calm & cut silently
Reduzierter Schalldruckpegel beim Plasmaschneiden
Bis zu -15 dB(A) mit Silent Cut

CutFire 100i in der Anwendung
Neuer Inverter CutFire 100i
Dünnblechschneiden mit Wirbelgas Luft

EuroBLECH 2016
Live-Schweißen & -Schneiden auf der EuroBLECH
Kjellberg Finsterwalde zeigt neuste Technologien in der Anwendung

Plasmaschneiden am Roboter

 
Plasmaschneiden am RoboterIndustrieroboter und andere automatisierte Systeme eignen sich hervorragend für die wirtschaftliche Fertigung sowohl von Groß- als auch von Kleinserien sowie von Einzelstücken.

 

 

 

 

 




Anwendungen

 

Mit ihren frei programmierbaren Bewegungsfolgen und ihrer differenzierten Sensorik sind sie ideal für das Schneiden dreidimensionaler Bauteile in verschiedensten Bereichen geeignet.

 

Hier einige Beispiele:

  • Fahrzeugbau: Profile, Komponenten, Karosserieteile
  • Behälter- und Rohrleitungsbau: Fasenschnitte zur Schweißnahtvorbereitung
  • Schiffbau: Endbeschnitte und Lochschnitte in Profilen mit und ohne Fase
 
Konturschnitt Abgasanlage
Konturschnitt
Abgasanlage
Rohrschnitt
Rohrschnitt
Ausklinkungen an Profilen
Ausklinkungen
an Profilen
Fasenschnitt Klöpperböden
Fasenschnitt
Klöpperboden

 

 

Damit ergeben sich zahlreiche Vorteile, die insgesamt zu einer flexiblen und wirtschaftlichen Fertigung führen:
 

  • Schneiden stark wechselnder Materialdicken und komplexer dreidimensionaler Schnittkonturen
  • Einfache Programmierung und Bedienung
  • Hohe Schneidgeschwindigkeit
  • Nachbearbeitungsfreie Ergebnisse
  • Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten: Markieren, Fasenschneiden, UWP, Schneiden heißer Werkstücke

 


Schneidanlagen

 

Folgende Plasmaanlagen der HiFocus-Reihe sind für das Schneiden am  Roboter geeignet und verfügen über die Contour Cut-Technologie für das Schneiden von Baustahl*:


HiFocus 80i (0,5 – 25 mm)
HiFocus 130 neo (0,5 – 40 mm)
HiFocus 161i neo (0,5 – 50 mm)
HiFocus 280i neo (0,5 – 70 mm)
HiFocus 360i neo (0,5 – 80 mm)
HiFocus 440i neo (0,5 – 120 mm)

* außer HiFocus 80i

 

Anschlussschema HiFocus 360i neo mit automatischer Gaskonsole

Anschlussschema: HiFocus 360i neo mit automatischer Gaskonsole: Für eine hohe, reproduzierbare Schnittqualität werden Scheiddatensätze aus einer externen CNC-Steuerung heraus aktiviert.

 

 

 

Brenner

 

Speziell entwickelte Brenner in gerader Ausführung oder mit abgewinkeltem Brennerkopf schneiden auch stark strukturierte Werkstücke problemlos:

 

Brenner PerCut 160-2 60° mit abgewinkeltem Brennerkopf Brenner PerCut 170-2 LS in gerader Ausführung

 

 

 

Weiterführende Informationen finden Sie in unserem Prospekt “Robotergeführtes Schweißen und Plasmaschneiden”.

 

Kontakte | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Datenschutz | RSS | PDF-Druck
SCHLIESSEN