PlasmaLaserServiceÜber uns Kontakt
Schneidtechnik | Laser | XFocus 4000

Aktuell


Keep calm & cut silently
Reduzierter Schalldruckpegel beim Plasmaschneiden
Bis zu -15 dB(A) mit Silent Cut

CutFire 100i in der Anwendung
Neuer Inverter CutFire 100i
Dünnblechschneiden mit Wirbelgas Luft

EuroBLECH 2016
Live-Schweißen & -Schneiden auf der EuroBLECH
Kjellberg Finsterwalde zeigt neuste Technologien in der Anwendung

Laserschneidtechnik 

Faserlaserreihe XFocus
 
Für das Markieren und Schneiden feiner und großer Konturen an Baustahl, Edelstahl und Aluminium bis 20 mm bietet Kjellberg Finsterwalde die kompakten Faserlaseranlagen der XFocus-Reihe, die eine Plasmaschneidanlage ergänzen, aber auch einzeln oder in Verbindung mit anderen Werkzeugen eingesetzt werden können. Die Laseranlagen lassen sich an alle gängigen Führungssysteme adaptieren.
 
 
Aus einer integrierten Technologiedatenbank werden die für die Schneidaufgabe optimalen Parameter für jede Materialart und -dicke ausgewählt. Auch die Einstellung der Fokuslage des Laserkopfes sowie der Gasdrücke erfolgt automatisch aus der Datenbank. Zu den weiteren Anlagenbestandteilen zählen unter anderem die integrierte Kühleinheit, die Abstandsregelung sowie ein kompletter Schlauch- und Leitungssatz.
 
Prospekt XFocus
Laserschneidanlage
Laserleistung
Wellenlänge
Netzanschluss
 
Max. Anschlussleistung
Abmessungen (L x B x H)
Masse
Gasversorgung
XFocus 4000
4.000 W
1.070 nm
400 V; 3 Ph; 50 Hz oder
460 V; 3 Ph; 60 Hz
14 kVA (100 % ED)
1.250 x 1.030 x 1.660 mm
470 kg
O2, N2, Luft
Schneidbereich
  • Baustahl
  • Edelstahl
  • Aluminium
0,5 - 20 mm
0,3 - 12 mm
0,3 - 10 mm
Laserschutzklasse
4 nach DIN EN 60825-1
Kontakte | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Datenschutz | RSS | PDF-Druck
SCHLIESSEN