PlasmaLaserServiceÜber uns Kontakt
Schneidtechnik | Laser

Aktuell


Die Produktion der neuen Anlagen-Generation zum Plasmaschneiden läuft auf Hochtouren
Verkaufsstart Q 3000 – die Industrie 4.0-fähige
Neue Anlagenserie zum Plasmaschneiden erfolgreich in Erprobung

Kjellberg Finsterwalde auf der EuroBLECH 2018
Großes Interesse auf der EuroBlech 2018
Rückblick auf vier erfolgreiche Messetage

Kjellberg Finsterwalde - Halle 13, Stand B98
Kjellberg Finsterwalde auf der EuroBLECH 2018 in Hannover
23. - 26. Oktober 2018

Laserschneidtechnik 

Faserlaserreihe XFocus
 
Für das Markieren und Schneiden feiner und großer Konturen an Baustahl, Edelstahl, Aluminium, Kupfer und Messing bis 20 mm bietet Kjellberg Finsterwalde die kompakten Faserlaseranlagen der XFocus-Reihe, die eine Plasmaschneidanlage ergänzen, aber auch einzeln oder in Verbindung mit anderen Werkzeugen eingesetzt werden können. Die Laseranlagen lassen sich an alle gängigen Führungssysteme adaptieren.
 
 
Aus einer integrierten Technologiedatenbank werden die für die Schneidaufgabe optimalen Parameter für jede Materialart und -dicke ausgewählt. Auch die Einstellung der Fokuslage des Laserkopfes sowie der Gasdrücke erfolgt automatisch aus der Datenbank. Zu den weiteren Anlagenbestandteilen zählen unter anderem die integrierte Kühleinheit, die Abstandsregelung sowie ein kompletter Schlauch- und Leitungssatz.
 
Prospekt XFocus
Laserschneidanlage
Laserleistung
Wellenlänge
Netzanschluss
Max. Anschlussleistung
Netzsicherung, träge
Abmessungen (L x B x H)
Masse
Gasversorgung
XFocus 1000
1.000 W
1.070 nm
400 – 480 V; 3 Ph; 50/60 Hz
7 kVA (100 % ED)
GL / GG 32 A
1.035 x 695 x 1.590 mm
300 kg
O2, N2, Luft
Schneidbereich
  • Baustahl
  • Edelstahl
  • Aluminium
  • Kupfer
  • Messing
0,5 - 10 mm
0,3 - 5 mm
0,3 - 3 mm
0,5 - 2 mm
0,3 - 3 mm
Laserschutzklasse
4 nach DIN EN 60825-1
Kontakte | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Datenschutz | RSS | PDF-Druck
SCHLIESSEN